Schichtenwasser

  • Beschreibung

Schichtenwasser: temporäre Wasserstände, die in der Regel aus Niederschlägen (Regenereignisse), hohen Wasserständen in Meeren, Binnenseen, Teichen, Flüssen, Seen, Wasserkanälen sowie bei Hochwassersituationen bzw. Überschwemmungen entstehen.

weiter Links zu "Wissenswertes über Wasser":

https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser