Grundwassermessstellen

  • Beschreibung

Grundwassermessstellen:  Grundwassermessstellen dienen zur kontinuierlichen Erfassung von Grundwasservorkommen bzw. der Grundwasserstände in bekannten Grundwasserkörpern (Grundwasserleitern). Der Betrieb von Grundwassermessstellen ist im Wasserhaushaltsgesetz verankert und wird von den einzelnen Bundesländern in Deutschland im Rahmen eines Gewässerkundlichen Messnetzes umgesetzt.

nachfolgend Links zu Verzeichnissen der Grundwassermessstellen der Bundesländer:

Bayern:    http://www.lfu.bayern.de/wasser/grundwasserstand/messdaten/index.htm

Berlin:      http://www.stadtentwicklung.berlin.de/umwelt/wasser/grundwasser/

Sachen:   http://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/wasser/6241.htm